Standort Wesseling

Über Uns

Willkommen im Werk Wesseling/ Knapsack der LyondellBasell.

Das Werk im Kölner Süden ist ein bedeutender Teil der LyondellBasell-Firmengruppe, die im Januar 2008 durch die Fusion der niederländischen Basell-Gruppe mit dem amerikanischen Unternehmen Lyondell entstand und heute der drittgrößte Chemiekonzern der Welt ist. 56 Standorte in 19 Ländern mit insgesamt über 13.100 Beschäftigten machen LyondellBasell zu einem wahren Global Player. Und die Produktionsstätten in Wesseling und Hürth-Knapsack zu Champions: Der große Standort Wesseling mit sechs und der kleinere in Hürth-Knapsack mit zwei Produktionsanlagen sind Marktführer in der Herstellung von Polyolefinen.

Unter dem Begriff versteht man gesättigte Kohlenwasserstoffe, die mit einem Anteil von knapp 50 Prozent die größte Gruppe aller weltweit gebräuchlichen Kunststoffe stellen. Wesseling produziert sie in Form von Grieß und Granulaten auf einem Gelände von 2, 7 Quadratkilometern unter Mitwirkungvon über 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern – darunter rund 150 Auszubildende.