Arbeitssicherheit

Der Mensch steht bei Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz gleich zweifach im Zentrum des Handelns: als Ausführender ist er gegen schädliche Einwirkungen zu schützen. Um diese Risiken zu minimieren, ist bei LyondellBasell ein Instrumentarium vorhanden, das von technischen über organisatorische Maßnahmen bis zur persönlichen Schutzausrüstung reicht. Als Handelnde können die Mitarbeiter dafür Sorge tragen, Unfälle und Umwelt und Nachbarschaft belastende Ereignisse zu vermeiden. "Goal Zero" ist hier das Ziel, ist unser zentraler Anspruch.  Gleichzeitig bestimmen die Mitarbeiter durch ihr Verhalten wesentlich Art und Häufigkeit von Unfällen. Deshalb wird die Motivation zu sicherheitsgerechtem Verhalten mit Seminaren und Aktionen gefördert und das Gefahrenbewusstsein gestärkt. Durch Aus- und Weiterbildung stellen wir die erforderliche hohe Qualifikation der Mitarbeiter sicher.

Die Unfallzahlen am Standort sind seit vielen Jahren auf niedrigem Niveau und liegen weit unter dem Durchschnitt der chemischen Industrie. Gemeinsam mit den Partnerfirmen wird dieser anerkannt hohe Sicherheitsstandard nicht nur gehalten, sondern wir arbeiten ständig daran, ihn weiter zu verbessern. Hierbei hat sich der Schwerpunkt eindeutig zu den präventiven Maßnahmen mit Verhaltens-Trainings und -Schulungen verschoben.