Umweltschutz

Bereits bei der Herstellung unserer Produkte werden weit weniger Rohstoffe und Energie verbraucht als z. B. für Materialien wie Stahl, Aluminium oder Papier. Dementsprechend ist auch die Umweltbelastung durch die Produktion bereits geringer. Darüber hinaus tragen Kunststoffe durch ihr geringes Gewicht z. B. in Fahrzeugen zum Energiesparen bei.  Energie ist kostbar und teuer. Seit Beginn 2010 wenden wir daher ein striktes internes Energiemanagementsystem an. Aktiver Klimaschutz durch Energiesparen und die Reduzierung con CO²-Emissionen sind dabei unsere Ziele.

Die Grundlage für erfolgreichen Umweltschutz sind umweltschonende Verfahren, umwelttechnische Einrichtungen wie Abwasserbehandlungs- und Abluftreinigungsanlagenanlagen sowie qualifizierte und motivierte Mitarbeiter. Das Zusammenspiel dieser Faktoren wird durch unser Umweltmanagementsystem gesteuert. Hier sind die Verantwortlichkeiten für Umweltschutzaufgaben klar geregelt.

Die Entwicklung der vergangenen Jahre verdeutlicht die großen Verbesserungen des Standortes im Bereich des Umweltschutzes. Wir halten uns an die strengen Umweltauflagen der deutschen Gesetzgebung.